Finanzierte Projekte

2019: Vorfinanzierungen von Therapeutischen Hilfsmitteln, die dringend gebraucht wurden

Schulfest 2018, Übername der Kosten für ein Zelt auf dem Pausenplatz

15+ Klasse, SKB:

 

Sekretariat der SKB:

Wir stehen u.a. in regelmässigem schriftlichen Kontakt mit den Eltern, z.B. mit den zweimonatlichen Informationsbriefe mit allgemeinen Informationen aus dem Schulbereich. Hier ist es wichtig, dass auch unsere fremdsprachige Eltern verstehen, was wir ihnen mitteilen möchten. Da geht es z.B. auch um Termine wie Ferienhorte oder Schulausfälle, um Informationen über den Schulalltag oder um Rücksendungen von Anmeldungen etc. Der Förderverein hat uns freundlicherweise die Übersetzung von 5 komplexen Merkblättern/Formularen durch Fachpersonen des Büros für Leichte Sprache finanziert. Die ‚Leichte Sprache‘ hilft uns dabei, die schriftliche Kommunikation mit fremdsprachigen Eltern zu vereinfachen.

 

 

Dank dem Förderverein habe ich eine Sportschiene für mein Bein und kann wieder Fussball spielen.

Moreno

Die OHOO Firma bedankt sich

Die kleine Schulfirma OHOO der SKB konnte sich dank der Unterstützung durch den Förderverein einen grossen Wunsch erfüllen. Sie hatte letztes Jahr die Idee, T-Shirts mit dem Firmennamen und einem passenden Slogan zu entwerfen. Es geht darum überall auf dem Schulgelände erkannt zu werden. 

 

Schnell wurde das Motiv auf dem T-Shirt entworfen. Dem Förderverein ist es zu verdanken dass die Schulfirma die T-Shirts drucken lassen konnte. Dank den T-Shirts und der sehr gut erkennbaren Farbe wird die Schulfirma OHOO nun überall im Schulhaus und ausserhalb des Gebäudes erkannt, was sehr gut für die eigene Werbetrommel ist. Vor allem der Werbeslogan „Klein aber OHOO“ blieb laut Rückmeldung unsere Kunden allen im Kopf hängen. Er ist nicht nur einprägsam sondern auch motivierend zugleich. Eine weitere Funktion der T-Shirts ist, dass sie den Zusammenhalt des Teams stärken und somit die Arbeit erleichtern. 

Eine der SKB nahe Partnerorganisation erhält einen Hubplattform für Rollstuhlreparaturen.

Immer wieder gibt es für die SKB einen Zustupf für den Unterhaltsungsteil von Schulfesten oder Projektwochen.

Endlich ein Rollstuhl

Für einen Jungen aus der SKB, bei welchem die Finanzierung der Hilfsmittel äusserst schwierig war, konnte dank dem Förderverein ein Rollstuhl angeschafft werden. Der Förderverein bot konkrete finanzielle Unterstützung und setzte sich bei der Wohngemeinde der Familie erfolgreich für eine Kostenbeteiligung ein.

 Der Junge wirkt im Rollstuhl sehr zufrieden und auch die Familie ist froh, nicht mehr nur auf den Buggy angewiesen zu sein.

Für den Sporttag oder andere Outdoor- Aktivitäten bekam die SKB Mützen in verschiedenen Farben-

damit die Köpfe immer schön kühl bleiben.....

Zustupf zum Klassenlager

Der Förderverein half, dass eine Klasse der SKB Lindau und Umgebung erkunden und geniessen konnte.

Kochkurs für Ehemalige

In Zusammenarbeit mit Cerebral Zürich organisierte der Förderverein in der neuen Schulküche der SKB einen Kochkurs für Ehemalige.

Hochbeete im Schülergarten

Der Förderverein SKB hat sich bei der geplanten Umgestaltung des Schulgartens aktiv beteiligt. Hochbeete ermöglichen Schülerinnen und Schülern im Rollstuhl, sich aktiv als GärtnerInnen zu betätigen.

Feuerschale

Eine grosse, mobile Feuerschale mit Grillrost konnte am 30. Okt 2012 mit der ganzen SKB  eingeweiht werden.

Film 50-Jahre SKB

2009 sprach der Förderverein einen namhaften Beitrag an die Kosten für den Film, der anlässlich des 50- Jahre Jubiläums der SKB gedreht wurde.

Treppenlift zur Erleichterung des Zuganges zum Schülergarten

Dank dem Engagement des Fördervereins konnte am 6. Oktober 2005 ein Treppenlift, welcher den Zugang zum Schülergarten für Rollstuhlfahrerinnen und -fahrer massiv vereinfacht, eingeweiht werden.

Hand-Bike für die SKB-Schülerinnen und Schüler

Am Sporttag vom 13. Juli 2004 konnte die SKB ein über den Förderverein finanziertes Handbike in Empfang nehmen. Das Handbike wird während den grossen Pausen eifrig benützt und zusätzlich vereinzelt auch in der Physiotherapie eingesetzt.

Lagerbeiträge für Schülerinnen und Schülern der SKB

Abteilung "ehemalige Schule am Zeltweg": Übernahme der das Budget überschreitenden Kosten bei den Schulreisen nach Genf bzw. München.

Anschaffung von 2 Laptops für die Abteilung "ehemalige Schule am Zeltweg"

Ausserhalb des Budgets konnten im Herbst 2002 über den Förderverein zwei zusätzliche Laptops angeschafft werden. So konnte die neue Abteilung "ehemalige Schule am Zeltweg" gleich von Beginn an mit einer vollausgerüsteten Informatik-Infrastruktur starten.

News

Nächste Vorstandssitzungen: 

 Dienstag, 14. Januar

17.30 Uhr in der SKB

 

Dienstag, 9. Juni

17.30 in der SKB

 

Mitgliederversammlung:

 noch offen!

Einladung für alle Mitglieder des Fördervereins: Lichterfest, Do 7.Nov 17.30-20.00

letztes Update:

14.10.2019